• Aspirantur

    Fachrichtungen:
    • 08.00.01 – Wirtschaftstheorie und Geschichte des ökonomischen Denkens;
    • 08.00.03 – Wirtschaft und Verwaltung der Nationalvolkswirtschaft;
    • 08.00.04 – Wirtschaft und Betriebsleitung (nach den Arten der Wirtschaftstätigkeit);
    • 08.00.07 – Demographie, Arbeitswirtschaft, Sozialwirtschaft und Politik;
    • 08.00.08 – Geld, Finanzen und Kredit;
    • 08.00.09 – Buchführung, Analyse und Audit  (nach den Arten der Wirtschaftstätigkeit);
    • 08.00.11 – mathematische Methoden, Modelle und Informationstechnologien in der Wirtschaft.
    Auf die Aspirantur mit Direktstudium und mit Fernstudium werden Bürger der Ukraine aufgenommen (nach Staatsbestellung und nach dem Vertrag), die Hochschulbildung und Qualifizierung Fachmann oder Magister haben.
    Die Bürger anderer Staaten können auf die Aspirantur auf Grundlage des Vertrags aufgenommen werden, der mit der Universität geschlossen wird.
    Alle Aspirantur-Bewerber legen Aufnahmeprüfungen im Hauptfach, in der Philosophie und in einer Fremdsprache im Umfang des gültigen Hochschulprograms ab. Die Personen, die die Promotionsprüfungen erfolgreich abgelegt haben, werden von den Aufnahmeprüfungen befreit.
    Zu den Aufnahmeprüfungen werden Bewerber zugelassen, die das obligatorische Vorstellungsgespräch mit dem künftigen wissenschaftlichen Leiter bestanden und schriftliche Einschätzung für das eingereichte Referat bekommen haben. Die Aspiranten im Direktstudium bekommen einen Studentenwohnheimplatz (ohne Familie).
    Dauer des Studiums in der Aspirantur im Direktstudium beträgt 3 Jahre, im Fernstudium – 4 Jahre.